Tagebuch

 

30.01.2014 - OH mein Gott bin ich GLÜCKLICH, jetzt weiß ich was mit mir los war, Dobby und ich sind Mama und Papa geworden, das hätte man mir doch gleich sagen können, immer dieses Theater um Babys und Welpen. Damit ist meine Schwangerschaft abgeschlossen, wenn Ihr mehr wissen wollt wie es weiter geht mit meinem Nachwuchs, dann schaut unter WELPEN

 

29.01.2014 - Ich bin heute morgen wach geworden, oh ist mir übel, was ist den nur los mit mir. Frauchen sagt zu Herrchen das meine Temperatur abgefallen ist und es wohl heute los geht. Die reden von Welpen, keine Ahnung was das ist. Meine Hebamme, ist auch schon da, Frauchen heizt das Wurfzimmer und bringt noch einige Ding in den Raum. Na ich bin gespannt was die wieder vorhaben!!  

28.01.2014 - was ein Tag, da kommt mein Frauchen heute von der Arbeit und will wie jeden Tag mit uns spazieren gehen. Mein Frauchen stolpert und tritt mir auf den hinteren linken Fuß, oh wie entsetzlich, das tut weh. Frauchen ruft ganz aufgeregt Herrchen mit dem Handy an und sagt:" Komm und hol die Hexe ab die ist verletzt". Herrchen kommt wie der Sausewind mit dem Auto und bringt mich erst mal nach Hause. Frauchen kommt in Windeseile mit Achilles und Paris hinterher und telefoniert ganz aufgeregt.

Die Beiden schnappen mich und wieder ab ins Auto und wo fahren wir hin, nach Alzey zum Tierarzt, man habe ich eine Angst. Die Frau Doktor war ganz lieb zu mir, sie hat meinen Zeh wieder eingerenkt. Jetzt muss ich so einen blöden Verband tragen!!

Sie hat dann noch meinen Bauch untersucht und gesagt:" Milch ist eingeschossen, ich wäre ganz schön rund und der erste Welpe braucht etwa noch 10 cm, könnte jetzt sehr schnell gehen". Oh, welch eine Aufregung, mein Frauchen ist ganz traurig, ich bin mir sicher das hat sie nicht extra gemacht!!       

27.01.2014 - ich muss schon ganz schön was Besonderes sein, heute ist der 59. Tag meiner Schwangerschaft. Ich bekomme jetzt Himbeerblättertee und Pulsatilla, dass ist homöopathisch und soll mir helfen eine leichtere Geburt zu haben, was ein Blödsinn ich bin doch schon da!! Seit Samstag habe ich Senkwehen, sagt mein Frauchen. Das ist komisch, weil mein Bauch fast auf dem Boden schleift!! Die Babys, so wie Frauchen die Dinger in meinem Bauch nennt, strampeln immer mehr.

Frauchen sagt ich habe es bald geschafft, ich glaub das erst wenn es soweit ist, ich werde einfach noch ein bisschen schlafen.   

24.01.2014 - heute ist der 56. Tag meiner Schwangerschaft, so sagt Frauchen. Sie hat mit meiner Hebamme, Dr. Andrea Göbel, telefoniert (das ist eine liebe Freundin von meinem Frauchen und  sie hat mich auf die Welt gebracht, ich mag sie sehr). Sie hat was von Temperatur gesagt, wenn die abfällt, würde Frauchen sich bei ihr melden. Immer diese Geheimnisse, das bin ich bald leid.

OH, jetzt weiß ich was Temperatur messen heißt, da bekomme ich ein Thermometer

in den Popo, geht Gott sei Dank schnell vorbei.

Herrchen hat heute gesagt das ich ab jetzt nicht mehr allein sein werde, weil die Babys bald kommen, da ist das Wort wieder!!

Wenn mein Bauch nur nicht so rund wäre, dann könnte ich springen und hüpfen wie immer. Frauchen sagt ich habe jetzt 2,5 kg zugenommen und einen Bauchumfang von 55 cm eigentlich habe ich eine  Taille von 38 cm. Ich muss glaube ich, wie mein lieber Dobby, auch Sport machen, der joggt jetzt mit seiner Chefin!!. Aber jetzt bin ich erstmal müde. Morgen ist auch noch ein Tag um damit anzufangen.    

21.01.2014 - so jetzt habe ich den Salat, mein Frauchen hat mich doch heute schon wieder zu diesem Arzt gebracht der mich immer ÄRGERT!! Was soll ich euch sagen der hat mich doch einfach in den Popo gepickst, Herpesimpfung oder so ein Blödsinn.

Aber damit noch nicht genug, der hat mich einfach auf die Seite gelegt und was von Röntgen gesagt!! Es gibt davon sogar ein Bild. Das könnt ihr Euch mal ansehen.

 

Damit aber noch nicht genug, Ultraschall auch noch, der Arzt erzählt meinen Frauchen was von Praktikantin, oder so ähnlich! Man kann die Herzen sehen die kräftig schlagen," jetzt weiß ich endlich was in meinem Bauch los ist, da schlagen mich Herzen. Und es sind vier Stück, das kann doch nur rumpeln. Davon gibt es auch noch ein Bild. Mein beiden Frauchen sind so glücklich, die wollen nach Hause und alles Herrchen erzählen, haben die eine Ahnung wie schnell ich nach Hause will zu Achilles und Paris und glaubt mal ich erzähle denen  alles. Wir haben dann einen Hühnerhals von Frauchen bekommen, huch ich habe vergessen zu kauen!!! Ist aber nicht schlimm, war trotzdem lecker. Ich muss jetzt erstmal schlafen, war das ein TAG!!!

 

19.01.2014 - heute ist Sonntag irgendwie werde ich immer runder, mein ganzer Bauch zappelt und ich könnte nur schlafen, was ich auch mache. Ich habe auch keine Lust spazieren zu gehen aber da ist mein Frauchen gnadenlos, sie sagt das tut mir gut und ich bleibe fit. Ich muss jetzt auch noch die Mäntelchen von den Jungs anziehen, weil meine nicht mehr zugehen. Wohin soll das noch führen? Die haben auch alle neue Namen für mich, dickes Baby, kleine Jenny, Mami, Tönnchen... dabei finde ich Hexe sehr schön. Das geht soweit das Frauchen mit mir umgezogen ist, ins Wurfzimmer, wie sie sagt. Keine Ahnung was man da werfen soll?

 

16.01.2014 - also das muss man sich mal vorstellen, da liege ich in Frauchens Bett und schlafe, gibt es was Schöneres? Da kommt Frauchen rein, wie jeden morgen, um mich eigentlich raus zu schmeißen, weil sie das Bett machen muss, wer braucht schon ein gemachtes Bett, ich nicht. Da ist auf einmal was los, sie ruft Herrchen damit er  sich das ansieht, ich bin ganz gespannt was jetzt passiert, da setzt Frauchen sich neben mich und fummelt an meinem Bauch rum und ruft:

"Die Babys strampeln".

Was die immer mit Babys hat, ob sie die Schmetterling in meinem Bauch meint, ich hoffe die verschwinden bald, dauernd das Gezappel.

Ansonsten ist alles schön ruhig, ich werde verwöhnt, bekomme besonderes Futter und was der Hammer ist: Ziegenmilch, die muss man einfach probiert haben.  

Heute Abend hat Frauchen mit Dobby´s Chefin telefoniert, sie nennt das "Auf dem Laufenden halten". Da fallen solche Dinge wie, nächste Woche Herpesimpfung und Röntgen, dann wissen wir wie viele Babys, (da ist das Wort Babys schon wieder) in mir schlummern. Dann erzählt Frauchen auch noch das mein Bauchumfang jetzt 54 cm hat, als wenn das nicht peinlich genug wäre!      

14.01.2014 - heute gab es Leberwurst für mich und meine Jungs, Frauchen hat darin irgendwas versteckt, Wurmkur hat sie zu Herrchen gesagt. Wenn das immer so lecker ist kann Frauchen uns das jeden Tag geben!!  

Mein Bauch wird immer runder langsam kann ich meine Beine nicht mehr anziehen, das muss Winterspeck sein, ist ja auch kein Wunder, Frauchen hat unseren täglichen Spaziergang gekürzt. Wenn ich ehrlich bin finde ich das Prima weil es mir ein bisschen schwer fällt mit ihr wie sonst übers Feld zu toben.

Blöd der Winterspeck!  

12.01.2014 - na, habe ich meinen Lieblingsstuhl oben im Wohnzimmer gesucht, vergeblich! Gott sei Dank habe ich ihn gefunden, neben der Wurfkiste.

Ich habe keine Ahnung was die zwei im Schilde führen. Herrchen sagt:" Ich sehe aus wie so ein Clown der nicht umfallen kann" und mein Frauchen lacht sich kaputt. Eins sage ich euch ich werde schon rausbekommen was hier los ist!! Aber vorher lege ich mich in meinen Stuhl. 

 

11.01.2014 - heute haben Frauchen und Herrchen meine Wurfkiste aufgestellt, ich habe sie inspiziert und für gut empfunden. Ich habe dann gleich mal ein bisschen darin geträumt.  

07.01.2014 - also ich weiß auch nicht so genau, aber ich glaube ich habe zugenommen. Frauchen fotografiert das auch noch, warum hat die immer so komische Ideen. Frauchen hat heute Herrchen erzählt das es fast 10 cm sind,

in meinem Bauch ist vielleicht was los!! 

 

06.01.2014 - heute hat Herrchen mir eine Kiste geschreinert, die ist Klasse und so gemütlich. Frauchen hat eine tolle Matratze reingelegt und Bezüge genäht. Die Frage die sich stellt ist, warum steht die in unserem Gästezimmer?

Frauchen spricht von Umzug in dieses Zimmer,  nah verstehe wer will was damit gemeint ist.  

30.12.2013 - Frauchen freut sich das ich wieder Appetit habe, als wenn Essen so spektakulär wäre. Mein Bauch ist auch dicker, esse ich doch Zuviel?  

27.12.2013 - endlich Gewissheit ich bekomme Babys, meine beiden Frauchen sind ganz aus dem Häuschen, wir waren heute beim Ultraschall, hört sich ganz schön wichtig an, oder? Die nette Frau Doktor hat gesagt sie sieht Drei.

Alle sind aufgeregt, Frauchen telefoniert mit Gott und der Welt, Babys müssen toll sein!!  

23.12.2013 - mir ist irgendwie komisch und Appetit habe ich auch nicht wirklich, ich könnte den ganzen Tag verschlafen und mich streicheln lassen, was ist nur los mit mir?

Nachmittags nimmt Frauchen mich mit und wir fahren zum Arzt. Die drückt an meinem Bauch rum und die Ärztin sagt: "Gebärmutter etwas verändert und so Zeugs". Wir sollen Freitag wiederkommen es wäre noch ein bisschen früh.  

30.11.2013 - nach dem Frühstück durften der Dobby und ich noch mal kuscheln.

Dann haben wir geschlafen. Anschließend sind wir dann Spazieren gegangen, kurz darauf hat Herrchen uns dann wieder abgeholt!  Die reden von Babys und ob es hoffentlich geklappt hat, ist mir egal ich schlafe jetzt!   

29.11.2013 - Frauchen packt ein paar Sachen zusammen, sie ist ein bisschen aufgeregt, na ja mal sehen was der Tag bringt. Herrchen und Frauchen packen mich ins Auto und wir fahren los, Gott sei Dank in eine andere Richtung, nicht zum Tierarzt.

Nach etwa 1,5 Stunden sind wir da, wir gehen in ein Haus das ich nicht kenne, aber wer ist das hinter der Glasscheibe? Der haut mich um, sein Name ist Dobby.

Was soll ich euch sagen, der Dobby liebt mich und ich ihn. Wir beide haben dann Hochzeit gefeiert, welch eine Aufregung für unsere beiden Frauchen, die haben sogar  ein Glas Sekt getrunken. Dobby und ich schlafen jetzt lieber.    

27.11 2013 - wir waren heute bei einem Rüden der richtig hübsch ist, ich hätte ihn gerne gewollt, aber der mich nicht, kann ich gar nicht verstehen. Frauchen sagt: "Der kommt morgen zu mir und wir versuchen es erneut". Was denn nur ?

Mein Frauchen und das Herrchen von dem Rüden sind ratlos der junge Mann mag mich einfach nicht. Die reden über so Sachen wie Zeit läuft weg, telefonieren dauernd, ich schlafe dann lieber!  

  

25.11.2013 - jetzt packt Frauchen mich schon wieder  ins Auto, gleiche Strecke wie letzte Woche, die will mich doch nicht schon wieder piksen lassen?

Was soll ich Euch sagen, schon wieder. Sie telefoniert, spricht dann mit Herrchen und sagt: "Der Test wäre jetzt aussagefähig, übermorgen fahren wir zum Deckrüden", keine Ahnung was das wieder bedeuten soll.   

22.11.2013 - schon wieder zum Arzt, bin ich krank!!!???

Da nehmen die mir schon wieder Blut ab, Gott sei Dank kein Popopikser,

nichts wie raus hier. Wieder telefoniert Frauchen und der Test reicht immer noch nicht.  

20.11.2013 - heute hat mein Frauchen mich zum Tierarzt gebracht, so blöd.

Erst bin ich gegen Herpes geimpft worden, Pikser in den Popo, puh geschafft,

da habe ich aber die Rechnung ohne mein Frauchen gemacht, die tuschelt mit dem Arzt was von Progesteron, oder so ähnlich!

Da binden die mir mein Bein ab und nehmen Blut raus! Jetzt aber nichts wie weg,

Gott sei Dank fahren wir nach Hause.

Mein Frauchen telefoniert dann schon wieder und redet was von, Test reicht nicht aus, was auch immer das schon wieder bedeutet. Egal, ich kuschel jetzt erst mal mit Achilles und Paris.   12.11.2013 -

mein Frauchen sagt:" Ich bin läufig", was auch immer das heißt!

Sie spricht plötzlich von einem Deckrüden, unser Telefon steht nicht mehr still. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

  

 

 

 

   

  

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

406682